epd vor Ort


Leipzig
Erfurt
Dresden
Magdeburg
Potsdam
Berlin

Landesdienst Ost

Der epd-Landesdienst Ost deckt Berlin, Brandenburg, Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen journalistisch ab. Der Dienst wird vom Berliner Büro aus geleitet, das seinen Sitz im Pressehaus am Schiffbauerdamm hat - im Herzen der Bundeshauptstadt. In allen östlichen Bundesländern unterhält der epd Büros, aus denen Redakteure und Korrespondenten berichten. epd Ost wurde 1990, im Jahr der deutschen Einheit, gegründet. Die jüngste Geschichte - insbesondere die Zeit der deutschen Teilung, aber auch die Erinnerung an die Orte der NS-Diktatur - sind ein besonderer Schwerpunkt dieses epd-Landesdienstes.
 ... mehr

Testen Sie jetzt kostenlos: Wochenspiegel Ausgabe Ost

Schwerpunkte

Das Bistum Dresden-Meißen kann mit Blick auf den Jahresabschluss für 2016 auf eine solide wirtschaftliche Lage verweisen. Dennoch sei die Diözese weiterhin auf die...mehr

Die berühmte Sauer-Orgel des Berliner Doms wird derzeit gründlich geputzt und einer umfangreichen Schönheitsreparatur unterzogen. Dazu wurde nach Angaben von...mehr

Der Titel "Kirche des Jahres 2017" geht an die evangelische Marktkirche im rheinland-pfälzischen Neuwied. Sie setzte sich in der Abstimmung der Stiftung zur Bewahrung...mehr

Auch mehr als sechs Jahre nach ihrer Lepra-Erkrankung hat die in Berlin lebende Brasilianerin Evelyne Leandro Folgebeschwerden. "Bis heute habe ich taube Stellen in...mehr

Zwei von drei Sachsen sehen die Menschen in Ostdeutschland einer Umfrage zufolge als Bürger zweiter Klasse. Unter den Wählern der AfD seien es sogar 84 Prozent, berichtet...mehr

Der Öffentliche Gesundheitsdienst (ÖGD) in Berlin ist nach Ansicht von Ärztevertretern in schlechter Verfassung. Zahlreiche Arztstellen seien seit Jahren nicht besetzt....mehr

Nach der Häufung von gewalttätigen Konflikten zwischen Deutschen und Ausländern in Cottbus hat Brandenburgs Landesregierung weitere Konsequenzen angekündigt. So werde in...mehr

Einen Tag vor Beginn der abschließenden Beratungen des Doppelhaushaltes 2018/2019 im Thüringer Landtag hat die rot-rot-grüne Koalition ihren Regierungswillen bekräftigt....mehr

In Berlin können die Läden auch an den Sonntagen zur Internationalen Grünen Woche, der Berlinale und der Internationalen Tourismusbörse öffnen. Das Oberverwaltungsgericht...mehr

In Berlin haben am Samstag nach Polizeiangaben mehrere Zehntausend Menschen für eine Agrar- und Ernährungswende demonstriert. Die Veranstalter sprachen von rund 33.000...mehr

Die bedrohte Scharnierschildkröte ist Zootier des Jahres 2018. "Der internationale Wildtierhandel, die Nutzung als Nahrungsmittel oder vermeintliche Medizin und die...mehr

Die Deutsche Umwelthilfe hat Smartphone-Hersteller und Mobilfunkanbieter aufgefordert, nachhaltigere Geräte zu verkaufen. Die Branche der Informations- und...mehr

Ein neuer Reiseführer für den Barnim und die Uckermark stellt nicht touristische Sehenswürdigkeiten vor, sondern Menschen und Orte, die eine demokratische Kultur in ihrer...mehr

Ein Berliner Heimatforscher hat einem Medienbericht zufolge ein Stück Ur-Mauer entdeckt. Das 80 Meter lange Stück der Berliner Mauer steht in einem Wald in Berlin-...mehr

In Deutschland gibt es trotz guter Konjunktur und steigenden Besucherzahlen bei Klassikkonzerten immer weniger feste Stellen für Orchestermusiker. Laut Deutscher...mehr

Termine

Wichtige Termine in der Region, für die der Landesdienst eine Berichterstattung plant.

Internet-Links

Internet-Links für evangelische Einrichtungen in Ost.

Tagesdienst

Der Tagesdienst des Landesdienstes erscheint sechs Mal pro Woche.

Archiv

Beiträge aus dem epd Landesdienst Ost. Zugang als registrierter Nutzer und als Gast.

x Jetzt bestellen ... Mit dem Tagesdienst des epd Ost erhalten Sie die wichtigsten Meldungen Zu den Produkten