epd vor Ort


Leipzig
Erfurt
Dresden
Magdeburg
Potsdam
Berlin

Landesdienst Ost

Der epd-Landesdienst Ost deckt Berlin, Brandenburg, Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen journalistisch ab. Der Dienst wird vom Berliner Büro aus geleitet, das seinen Sitz im Pressehaus am Schiffbauerdamm hat - im Herzen der Bundeshauptstadt. In allen östlichen Bundesländern unterhält der epd Büros, aus denen Redakteure und Korrespondenten berichten. epd Ost wurde 1990, im Jahr der deutschen Einheit, gegründet. Die jüngste Geschichte - insbesondere die Zeit der deutschen Teilung, aber auch die Erinnerung an die Orte der NS-Diktatur - sind ein besonderer Schwerpunkt dieses epd-Landesdienstes.
 ... mehr

Testen Sie jetzt kostenlos: Wochenspiegel Ausgabe Ost

Schwerpunkte

Die Gleichstellungsbeauftragte der Evangelischen Kirche in Mitteldeutschland (EKM), Dorothee Land, setzt weiter auf eine geschlechtergerechte Sprache. Ungeachtet der...mehr

Kirchliche Arbeitgeber dürfen die Kirchenmitgliedschaft bei Bewerbern nicht pauschal und unbegründet verlangen. Der Europäische Gerichtshof (EuGH) entschied am Dienstag...mehr

Kita, Klinik, Altenheim – zahlreiche solcher Einrichtungen gehören in Deutschland zur evangelischen Diakonie oder katholischen Caritas. Sie haben Hunderttausende Stellen...mehr

Bundesfamilienministerin Franziska Giffey (SPD) führt den Fachkräftemangel in der Pflege auf die geringe Bezahlung zurück. Giffey sagte am Mittwoch in Berlin beim Besuch...mehr

Die Auswirkungen des demografischen Wandels könnten laut einer neuen Studie der Hans-Böckler-Stiftung mit einer veränderten Arbeitsmarktpolitik deutlich reduziert werden...mehr

Fast zwei Millionen bezahlbare Wohnungen fehlen einer neuen Studie zufolge in deutschen Großstädten. "Besonders groß ist der Bedarf an kleinen Wohneinheiten bis 45...mehr

Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier hat zum 130-jährigen Bestehen des Arbeiter-Samariter-Bundes (ASB) das ehrenamtliche Engagement Tausender Freiwilliger gewürdigt....mehr

Die ostdeutschen Bundesländer fordern auch nach dem Auslaufen des Solidarpakts II im Jahre 2019 weitere Strukturförderung. Auf der 45. Regionalkonferenz der...mehr

Der Direktor der Stiftung Brandenburgische Gedenkstätten, Günter Morsch, hat eine positive Bilanz der Erinnerungskultur im Land gezogen und zugleich mehr politisches...mehr

Die Ankunft eines zweiten Wolfes in Thüringen hat der Naturschutzbund Deutschland (Nabu) vermeldet. Das Tier sei am Morgen des 13. April bei Breitenhain im Saale-Orla-...mehr

Sachsens Ministerpräsident Michael Kretschmer (CDU) hat erneut vor den Folgen eines überstürzten Ausstiegs aus der Braunkohle gewarnt. "Der harte Strukturbruch wie 1990,...mehr

Brandenburgs Naturwacht hat für 2017 eine positive Bilanz für die 15 Großschutzgebiete des Landes gezogen. Beim Schutz gefährdeter Pflanzen wie Orchideen sowie von...mehr

Die Ausstellung beginnt mit dem Ende. Fünf großformatige Gemälde, gehalten in blassdunklen Farbtönen, dominiert von Blau, Rot, Grau. Jedes dieser "Atelierbilder" zeigt...mehr

Die Klassik Stiftung Weimar schickt elf ausgewählte Objekte ihrer Bauhaus-Sammlung auf Reisen. Während fünf von ihnen seit Dienstag an besonderen Weimarer Orten wie dem...mehr

Von Anfang an stand die Intendanz von Chris Dercon unter keinem guten Stern: Mit seinem am Freitag bekannt gegebenen Rücktritt als Chef der Berliner Volksbühne hat der 59...mehr

Termine

Wichtige Termine in der Region, für die der Landesdienst eine Berichterstattung plant.

Internet-Links

Internet-Links für evangelische Einrichtungen in Ost.

Tagesdienst

Der Tagesdienst des Landesdienstes erscheint sechs Mal pro Woche.

Archiv

Beiträge aus dem epd Landesdienst Ost. Zugang als registrierter Nutzer und als Gast.

x Jetzt bestellen ... Mit dem Tagesdienst des epd Ost erhalten Sie die wichtigsten Meldungen Zu den Produkten